Über Mich

Die heilsame Wirkung kann in letzter Linie nur stattfinden von Mensch zu Mensch.
DR. RENATE RENNER

Psychotherapeutin und jungianische Analytikerin
- Analytische Psychologie - in Ausbildung unter Supervision, Mediatorin

002klein
Ausbildungen und Erfahrungen

  • Fachspezifikum der Analytischen Psychologie nach C.G. Jung, Österreichische Gesellschaft für Analytische Psychologie (-dato)

  • Universitätslehrgang Psychotherapeutisches Propädeutikum an der Medizinischen Universität und Karl-Franzens-Universität Graz

  • Ausbildung zur Mediatorin nach dem ZivMediatG, Zentrum für Soziale Kompetenz an der Karl-Franzens-Universität Graz

  • Doktorat in Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Doktoratskolleg `Nachhaltige Entwicklung`, Universität für Bodenkultur Wien und Universität Wageningen, Niederlande

  • Studium der Soziologie an der Karl-Franzens-Universität Graz und „Nord Universitet“ in Norwegen

Durch meine Psychotherapie-Praktika gewann ich Erfahrung und Einblicke in die psychosoziale Beratung, Akutpsychiatrie, mit Schwerpunkt Psychosen und affektive Störungen, Kinder- und Jugendtherapie und systemische Familientherapie.

Berufliche Erfahrung sammelte ich im Gesundheitsbereich auf der Onkologie, Chirurgie und Geriatrie in insgesamt 10 Berufsjahren.

Wissenschaftliche Erfahrung sammle ich seit 2007 als Prä- und Post-Doc Mitarbeiterin an den Universitäten BOKU, Karl-Franzens-Universität Graz und Montanuniversität Leoben. Schwerpunkte in Forschung und Lehre liegen im Bereich Kommunikation im Kontext von Risiko und Krise und Entwicklung von Resilienz .

MITGLIEDSCHAFTEN

  • Österreichische Gesellschaft für Analytische Psychologie (ÖGAP)

  • Steirischer Landesverband für Psychotherapie (STLP)

007klein

KOOPERATIONEN

Medizin

  • Dr. med.univ. Csilla Putz-Bankuti
    Fachärztin für Innere Medizin, Gastroenterologie und Hepatologie

Körperarbeit

  • Oskar Schellnast

  • Silvia Potzinger